Samstag, 24. Oktober 2015

Vom Warten.... oder...wenn nichts klappt...

Kennt ihr das? Wenn einfach der Wurm drin ist und das, was man sich schon lange vorgenommen hat, einfach nicht klappen will? Wir suchen nun schon "jahrelang" (nun ja, mit Unterbrechungen, weil man es sonst nicht durchhält) nach einem kleinen Häuschen und es will einfach nicht funktionieren. Wir sind immer fleißig am bieten und erhalten doch nie den Zuschlag. Das ist manchmal schon frustrierend, denn die Haussituation hier ist seeeehr angespannt, fast keine Angebote und wenn, dann nur zu horrenden Preisen. Da ist guter Rat teuer, denn das Ganze ist ja auch zeitaufwendig neben Job und Alltäglichem, Besichtigungen hier und da und letztendlich kommt nichts dabei heraus. Und dabei brennen wir darauf, endlich alles so gestalten zu können wie wir es möchten und haben unsere Mietwohnung so satt.




Und irgendwie hat man das Gefühl, man tritt im Leben auf der Stelle, kennt ihr das? So als könne man sich nicht frei entfalten. Ist das ein Luxusproblem? Ja, sicher kann man es als solches bezeichnen, denn wir haben ein Dach über dem Kopf und es geht uns gut.




Die Küche müsste dringend erneuert werden (ihr wollt überhaupt nicht wissen, in welchem Zustand sie ist...) und da wir immer denken, dass sich diese Investition für diese Wohnung nicht mehr lohnt, haben wir natürlich jahrelang nichts angeschafft...Und so ist es noch mit vielen anderen Dingen, die wir bewusst aufgeschoben haben.......die Hoffnung stirbt ja zuletzt, man könnte ja doch schon nächsten Monat etwas finden...;-)




Warten und Ungeduld kann mürbe machen. Egal wen, egal wo.

Ich habe daher ein wenig nach Weisheiten gekramt, die uns das Warten erklären wollen:


Warte nie, bis du Zeit hast!
Deutsches Sprichwort


Auf etwas zu warten, nimmt uns nur die Zeit, die wir später nicht mehr haben, wenn wir sie brauchen.
© Damaris Wieser (*1977), deutsche Lyrikerin und Dichterin


Das Warten auf etwas Schönes erzeugt positive Spannung und Gefühle.
Lily Braun (1865 - 1916), deutsche Frauenrechtlerin





Trotz allem ist meine Lieblingsweisheit:

Einen Fluss soll man nicht antreiben, er fließt von selbst.
Indisches Sprichwort


In diesem Sinne werden wir weitermachen mit dem Suchen, aber zwischendurch auch das Leben und Genießen nicht vergessen. Wer ein paar Lebenstipps oder Erfahrungen von Euch auf Lager hat, darf sie mir gerne in die Kommentare schreiben. Ich lese immer alles, was ihr mir schreibt und freue mich sehr über jeden einzelnen, auch wenn ich eher selten antworte...



Kommentare:

  1. Hallo liebe Nina,
    ich kann dich sehr gut verstehen. Wir sind auch schon eine Weile auf der Suche.
    Gerade heute haben wir uns wieder etwas angeschaut. Aber bis mal das richtige dabei ist und man dann auch noch den Zuschlag bekommt,
    dauert es wohl... Deine Lieblingsweisheit gefällt mir, ich sehe es ähnlich. Irgendwann wird sicher etwas kommen. Ich möchte nämlich auch nicht irgendetwas, sondern es muss passen.
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Da verstehen wir uns ja liebe Birthe. Ja, es muss passen.....ich wünsche euch auch viel Glück und das richtige Objekt!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja zermürbend, wenn es so gar nicht klappen will. Und dann noch über eine viel zu lange Zeit.
    Ich drücke euch die Daumen, dass euer Haus euch bald begegnet - es wird doch von euch gut empfangen!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nina,
    ich kann Dich gut verstehen. Jeder möchte doch seine eigene Höhle haben und es sich darin gemütlich machen. Ich finde nicht, dass das ein Luxus-Problem ist,sondern ganz normaler Instinkt. Euer Haus wartet bestimmt irgendwo auf Euch und deshalb wünsch' ich Euch viel Glück, damit ihr es bald findet.
    LG un einen schönen Sonntag
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich über so viel positives Feedback! Und ich kann auch deinen guten Wunsch gut brauchen, vielen Dank!

      Löschen
  5. Liebe Nina,
    ach das mit dem Häuschen tut mir sehr leid. Ich weiß, wie schwierig das im Moment ist. Es gibt einfach zu wenig Häuser und wenn, dann sind sie zu teuer.
    Ich wünsche Euch ganz viel Glück, dass sich Euer Traum bald erfüllt.
    Herzliche Grüße schickt Dir die
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Ja, Ani du hart es genau erfasst, es gibt so gut wie keine Auswahl, es ist überteuert und oft noch potthässlich dazu...
    Danke Dir!

    AntwortenLöschen
  7. Ach, Nina, ich kann Dich gut verstehen!!! Manchmal ist das mit dem Geduld haben nicht so einfach, vor allem wenn man schon so lange sucht wie Ihr! Ich wünsche Euch, dass Ihr ganz bald, das richtige Häuschen findet!!!
    Die letzte Weisheit mag ich auch am liebsten, gerade weil es bei mir auch nicht wirklich fließt...Wir können's halt nicht erzwingen...und irgendwann geht's auch wieder vorwärts!!!
    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt,
    Alles Liebe
    Karin :)

    AntwortenLöschen